Ankündigung YONEX-Cup 2015

Web_Plakat_Yonex2Wie in den vergangenen Jahren findet auch zum Auftakt der 2015er Freiluft-Saison mit dem YONEX-Cup auf der Optimus-Anlage ein LK-Turnier für Damen und Herren aller Leistungsklassen statt.

Neben dem Hauptaugenmerk – dem Sammeln von Spiel- und Wettkampf-Praxis – lassen sich nebenbei auch bereits im April schon die ersten LK-Punkte ergattern.

Das genaue Datum ist das Wochenende des 18. & 19.04.2015. Erfahrungsgemäß liegt die Zahl der Anmeldungen für die Damen-Disziplin etwas unter der der Herren. Sie wird daher ausschließlich am Sonntag den 19.04. ausgetragen. Das Herren-Feld wird in zwei LK-Gruppen geteilt und für beide Tage angesetzt.

Die offizielle Ausschreibung inkl. Online-Anmeldung ist >hier< aufrufbar.
Meldeschluss ist am 16.04. um 20 Uhr.

 

Namentliche Mannschaftsmeldung 2015 erfolgt

Nachdem bereits vor einiger Zeit die Mannschaften für die Sommerpunktspielrunde 2015 benannt wurden, erfolgte nun die namentliche Meldung an den TTV.

Für den TCO nehmen in dieser Saison 14 Mannschaften am Wettbewerbsbetrieb teil:

  • 1./2. Damen
  • Damen 40
  • 1./2. Herren
  • Herren 30
  • Herren 40
  • Herren 50
  • Herren 55
  • Herren 60
  • 1./2. Kinder
  • weibliche Jugend
  • männliche Jugend

Die Spieltermine und -gegner sind wie gewohnt >hier< an üblicher Stelle auf der Website des TTV bereits einsehbar. Die Veröffentlichung der Mannschaftsaufstellungen wird dort in Kürze folgen.

Die Mannschaftsführer sind angehalten, die Spieltermine möglichst früh den einzelnen Spielerinnen und Spielern bekannt zu geben.

Allen Beteiligten bereits jetzt viel Spaß und Erfolg!

Stellenausschreibung für den Platzwart

Die Platzwartstelle wird neu ausgeschrieben.
Auf 450€-Basis werden Bewerber für folgenden Aufgabenbereich ab 16.03.2015 gesucht:

• Instandhaltung, Wartung und Reparatur der Tennisplätze
• Pflege des Rasenbereichs inklusive Umfeld
• Pflege des Vereinshauses
• Durchführung von kleinen Reparaturen
• Vorbereitungen und Begleitung von Vereinsaktionen

Details zur Bewerbung sind der PDF-Datei hinter diesem Link zu entnehmen.

 

Gesundes Neues Jahr 2015!

Feuerwerk

 

Allen Vereinsmitgliedern, Gästen, Tennisfans, Sportlerinnen und Sportlern ein gesundes Neues Jahr 2015!
Viel Erfolg, Spaß und Fairness beim Training und beim Wettkampf, sowie eine verletzungsfreie Saison.

Auch in 2015 wird der traditionelle Jahresablauf an Veranstaltungen geplant.
Die aktuelle Terminübersicht ist einsehbar unter: http://www.tcoptimus.de/termine/

 

Vereinstermine im Advent

Zum Jahresende stehen im Dezember noch zwei Vereinstermine an, über die wie folgt informiert wird:

Sportmeeting:
Besprechung mit Vorstand, erweitertem Vorstand, Mannschaftsführern und stellvertretenden Mannschaftsführern
Termin: Samstag 06.12.2014  10.30 Uhr bis 13.00 Uhr Sportpark Johannesplatz:
10.30 – 11.00 Uhr Ansprache
11.00 – 12.00 Uhr Tennishalle
12.00 – 13.00 Uhr Besprechung
Themen: Mannschaften Sommer 2015 / Winter 2015/16, Terminplan 2015, Sportförderung 2015

Arbeitseinsatz:
Nachdem Reinert Langer den größten Anteil an Winterfestmachung unserer Anlage unternommen hat, können die Mitglieder noch gemütlich mit Glühwein den letzten Platz und einige kleine Aufgaben erledigen.
Termin: Samstag 06.12.2014   13.00 Uhr Vereinsanlage

Weihnachtsfeier und Mitgliederversammlung:
Termin: Samstag 13.12.2014   9.00 Uhr – 14.00 Uhr Sportpark Johannesplatz
09.00 Uhr – 11.00 Uhr Sport in der Tennishalle und Badmintonhalle
11:30 Uhr – 14.00 Uhr Mitgliederversammlung im gemütlichen Rahmen mit Verpflegung

Winter-Punktspielrunde

Das sommerliche Wetter am vergangenen Wochenende täuschte leicht darüber hinweg: Die Winterpunktspielrunde der Hallensaison 2014/2015 läuft bereits. Im Gegensatz zur Sommerrunde treten 2er Teams gegeneinander an und tragen 2 Einzel und 1 Doppel aus. 9 derartige Mannschaften wurden vom TC Optimus in diesem Jahr gemeldet:

1./2. Damen, Damen 40, 1. Herren, Herren 30, 50, 55 (2x), 60. In der Verbandsliga spielen 1. Herren und Herren 50. Die übrigen Mannschaften sind in die jeweiligen Oberligen eingestuft worden.

Die Spielansetzungen, Ergebnisse und Tabellenstände sind wie gewohnt online hier abrufbar. Zu beachten ist, dass in 2 Hallen (Weimar + Apolda) gespielt wird.

Ankündigung Schleifchenturnier

Die September-Events mit Mixed-Cup und Vereinsmeisterschaften liegen hinter uns. Im Oktober steht nun vor dem Abschluss der Freiluft-Saison das obligatorische Schleifchenturnier an.

Am Samstag, dem 11.10., können sich ab 09:00 Uhr unter Leitung von Frank Werner wieder wechselnde Doppel-Partner auf die “Jagd” nach den meisten Schleifchen begeben.

Die Anmeldung erfolgt über den Aushang im Clubhaus.

Vereinsmeisterschaften 2014

Bei noch überwiegend sommerlichem Wetter wurden am vergangenem Wochenende die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Damen und Herren ausgetragen. Einige neue Vereinsmitglieder sorgten für besonders interessante – da erstmalig ausgetragene – Begegnungen. So kam es dann auch, dass sich mit Katharina Kobsch und Lars Hoenen jeweils erstmalige Vereinsmeister krönten. Das Podium vervollständigten bei den Damen Alina Schumann und Steffi Braun sowie bei den Herren Bert Heppner und Martin Muth. Sieger der Herren-Nebenrunde wurde Sandor Apró.

Bereits am 06. und 07.09. fanden die Clubmeisterschaften der Kinder, Jugendlichen und Senioren statt. Insgesamt 30 Spielerinnen und Spieler samt Angehörigen belebten die Tennisanlage.

In die Siegerlisten trugen sich ein:
Charlotte Liesenfeld, Hannah Stracka, Laetitia Göttermann (Mädchen), Hung Viet, Nils John, Joshua Schöneich (Jungen), Vivien Zöllner, Franziska Kinzinger (Juniorinnen), Roberto Tran, Daniel Vita, Conrad Bauer (Junioren), Bert Heppner, Sandor Apró, Bernd Nitsche (Senioren).

=> Ergebnisse Damen
=> Ergebnisse Herren

Eltrok Mixed-Cup 2014 mit Teilnehmerrekord

Am vergangenen Wochenende veranstalteten wir bereits die sechste Auflage unseres ELTROK-Mixed-Cups. Die Anmeldung von 35 Mixed-Paaren sorgte für einen neuen Teilnehmerrekord.

Im leistungsstärksten A-Teilnehmerfeld gewannen Marlen Devantie (TSV Havelse) und Benjamin Bethmann (TG Hannover). Die Niedersachsen konnten sich im Finale gegen Nadin Lemke und Sören Werner (beide TC Erfurt 93) mit 6:4, 6:2 durchsetzen und sich 800 Euro Preisgeld sichern. Im B-Turnier holten sich Lena Gölz und Maximilian Lanz (beide TC Erfurt 93) den Sieg. Das C-Feld konnten Anna und Bernhard Frye (beide TC Erfurt 93) für sich entscheiden.

Zum Abschluss des ersten Turniertages war die allseits beliebte Party ein besonderer Höhepunkt. Kesselgulasch, musikalische Unterhaltung und ein spektakuläres Höhenfeuerwerk ließen die Turnierteilnehmer und Zuschauer noch lange auf der Tennisanlage verweilen.

Herzlich danken möchten wir der Firma ELTROK für die von vielen Teilnehmern gelobte Organisation des Events.

=> Ergebnisse A-Turnier
=> Ergebnisse B-Turnier / B-Nebenrunde
=> Ergebnisse C-Turnier / C-Nebenrunde

EMC2014! Bereithalten für den ELTROK-Mixed-Cup

EMC2014Wie in den vergangenen Jahren ist Mitte September wieder ELTROK-Mixed-Cup-Zeit:

Am 13. + 14.09. werden die gewohnten 3 Turnierdisziplinen im Mixed-Doppel ausgetragen. Im A-, B- oder C-Feld kann gegen Gegner mit vergleichbarer LK-Stärke gespielt werden. Dabei ist der Durschnittswert der Einzel-LKs der beiden Mixed-Teilnehmer maßgeblich.

Wie gewohnt, wird das Turnier ergänzt durch ein großes Rahmenprogramm mit Live-Musik, Kesselgulasch und Höhenfeuerwerk. Außerdem zu erwähnen sind die Geld- und Sachpreise für die drei jeweils bestplatzierten Teams.

Da nur noch kaum mehr als ein Monat verbleibt, wird es Zeit, sich nach einer Spielpartnerin oder einem Spielpartner umzusehen. Sobald diese “Hürde” genommen ist, kann bis zum 11.09. um 20 Uhr hier die Online-Anmeldung über die Turnier-Homepage erfolgen.

Update, 09.09.14: Es gab Irritationen, da auf dem Plakat der heutige Dienstag als Meldeschluss genannt ist. Korrekt ist das ebenfalls auf dem Plakat angegebene Datum – der 11.09. (Donnerstag!) um 20 Uhr. Bitte beachtet auch die begrenzte Anzahl von Teilnehmern und schreibt Euch rechtzeitig ein. Ab Freitag Abend wird der jeweilige Spielbeginn im Sportverbund-Portal online gestellt. Es wird versucht, weit anreisende Teams spät anzusetzen.

Update, 12.09.14: Die einzelnen Spieltermine wurden ermittelt und sind nun auf in der Zulassungliste einsehbar. Der offizielle Teil mit der Begrüßung der Spieler beginnt morgen um 9 Uhr. Bei Regenwetter kann zwischenzeitlich in die Halle des Sportparks Johannesplatz ausgewichen werden.

 

Termine für die Vereinsmeisterschaften

Die Termine für die diesjährigen Vereinsmeisterschaften wurden festgelegt. Bitte entsprechend vormerken und zu gegebener Zeit die Aushänge im Clubhaus für die Einschreibung berücksichtigen.

Kinder & Jugendliche: 06./07.09.2014
Seniorinnen und Senioren: 06./07.09.2014
Aktive Damen und Herren: 20./21.09.2014

Rückblick Sommerfest 2014

Wie jedes Jahr zum Beginn der Sommerferien feierten wir am Freitag, den 18.07.2014, unser Sommerfest auf heimischer Anlage. Sowohl Vereinsmitglieder als auch unsere Partner bekamen über den gesamten Abend ein tolles Programm geboten.

Von 18 Uhr bis 20 Uhr starteten wir mit einem Kennlern-Turnier für die Freizeitspieler. Zur gleichen Zeit konnten sich auch die Kinder und Jugendlichen austoben.

Ab 20 Uhr veranstalteten wir dann unsere Doppel-Turniere bei Flutlicht. Die Siegerinnen im A-Turnier bei den Damen waren Jana und Jenny. Im B-Turnier der Damen gewannen Anette und Veronica. Im Doppel-Wettbewerb der Herren holte sich Michael mit unserem litauischen Gastspieler Minga den Sieg. Abschließend gab es noch ein Gaudi-Match zwischen dem siegreichen Damen-Doppel im A-Turnier und dem siegreichen Herren-Doppel.

Ein großer Dank geht an alle Organisatoren des Sommerfestes und an Karstadt sports, die das Testen von verschiedenen Schlägern ermöglichten. Außerdem danken wir allen Gästen für die gute Stimmung und die reichlich mitgebrachten Speisen und Getränke.

 

IMG_9444_klein IMG_9436_klein IMG_9440_klein IMG_9447_klein

 

Einladung zum Sommerfest 2014

Sommerfest2014

Am Freitag, den 18.07.2014, findet wie jedes Jahr zum Beginn der Sommerferien unser Sommerfest statt. Wir laden alle Vereinsmitglieder mit Anhang sowie unsere Partner recht herzlich ein.

Ort: TC Optimus Vereinsanlage
Termin: Freitag 18.07.2014
Beginn: 18.00 Uhr

Programm:
Gemütliches Beisammensein über den gesamten Abend
18 – 20 Uhr > Kennenlern-Turnier für Freizeitspieler, Platz 1-4
18 – 22 Uhr > Racket Testaktion mit “Karstadt Sports”, Platz 7
18 – 20 Uhr > Kinder und Jugend Tennis Platz 5-6
20 – 24 Uhr > Mitternachts-Doppelturnier (Damen, Herren; Altersklassen)

Eintragungslisten im Clubhaus:
> Teilnehmerliste Sommerfest mit Spalte zum Eintragen mitgebrachter Speisen oder Getränke (Grundversorgung durch TCO)
> Teilnehmerliste Freizeitturnier
> Teilnehmerliste Doppelturnier Damen / Herren / Altersklassen

 

Einblick Punktspielergebnisse

Nachdem für die meisten Mannschaften inzwischen bereits wieder der Großteil der Sommer-Punktspielrunde absolviert ist, wird es Zeit, einen Einblick in aktuelle Ergebnisse und Tabellenstände zu geben.

Im Folgenden die Ergebnisse des zurückliegenden verlängerten Wochenendes. Per Klick auf den Mannschaftsnamen können die Tabellen angezeigt werden; per Klick auf das Ergebnis die Detailinformationen. Eine Gesamtübersicht aller Paarungen inkl. Ergebnissen ist hier abrufbar.

 

Datum Uhrzeit Mannschaft Heim Gast Ergebnis
29.05.2014 9:00 1. Damen Erfurter TC Rot-Weiss – 2 TC Optimus 1:7
29.05.2014 9:00 1. Herren TC Optimus TC Erfurt 93 – 2 2:6
29.05.2014 9:00 Herren 30 TC 1990 Apolda TC Optimus 8:0
29.05.2014 9:00 Herren 40 Erfurter TC Rot-Weiss TC Optimus 6:2
29.05.2014 13:00 2. Herren TC Oberheldrungen – 1 TC Optimus 7:1
31.05.2014 9:00 U 18 weiblich TC Optimus TSV Gotha 1:7
31.05.2014 13:00 1. Herren TC Erfurt 93 – 1 TC Optimus 8:0
31.05.2014 13:00 Herren 30 TC Schleiz 1949 TC Optimus 5:3
31.05.2014 13:00 Herren 40 TC Erfurt 93 TC Optimus 6:2
31.05.2014 13:00 1. Herren 50 TC Optimus TC Grün-Gold Meiningen 3:5
31.05.2014 13:00 2. Herren 50 SG Ruhla-Tabarz TC Optimus 7:1
31.05.2014 13:00 Herren 55 TC Erfurt 93 TC Optimus 8:0
01.06.2014 9:00 1. Damen TC Optimus TSV Gotha 8:0
01.06.2014 9:00 2. Damen TV BW Sondershausen TC Optimus 0:8
01.06.2014 9:00 Damen 40 TC Optimus TC im TSV Zella-Mehlis 7:1
01.06.2014 9:00 2. U 14 TSV Gotha TC Optimus – 2 5:3
01.06.2014 9:00 1. U 14 TC Optimus – 1 Erfurter TC Rot-Weiss – 2 3:5
01.06.2014 9:00 U 18 männlich TC Erfurt 93 TC Optimus 7:1

 

Hallenmannschaftsrunde erfolgreich beendet

Die Sandplatzsaison ist längst eröffnet und die ersten Punktspiele werden bereits ausgetragen. Trotzdem darf die Teilnahme unserer Mannschaften an der Hallenrunde 2013/2014 nicht unerwähnt bleiben. 8 unserer Mannschaften vertraten unseren Tennisclub – 6 davon in der höchsten Thüringer Spielklasse.

Die Herren 40 konnten ihre Hallensaison sogar mit einem Titel krönen. In ihrer Staffel A gaben sich Meik Seyfarth, Ralf Schöneich und Peter Völkel keine Blöße und zogen ungeschlagen ins Endspiel gegen den Sieger der Staffel B – den TCT Zeulenroda-Triebes – ein. Am 19.04. war nach einem 6:4 und 6:4 im entscheidenden Doppel der erste Hallen-Landesmeister-Titel für die Herren 40 perfekt.

Wir gratulieren zu diesem Erfolg und bedanken uns an dieser Stelle bei allen Aktiven für die rege Teilnahme an der Winterrunde. Viel Erfolg nun beim schnellen Wechsel auf den roten Belag!

YONEX LK Turnier mit 47 Teilnehmern stark besetzt

Am vergangenen WE 19./20.04.2014 fand unser YONEX LK Turnier mit 37 Turnierteilnehmern statt. Gegenüber dem Vorjahr konnten das Turnier noch mehr Spieler begeistern. Viele nutzen dieses Turnier zur Vorbereitung auf die kommende Punktspielsaison. Am Samstag morgen starteten 31 Teilnehmer im B-Feld bei Nebel und kühlen 5 Grad. Das Wetter klarte jedoch am Nachmittag auf und bescherte allen die lang erwartete Sonne. (Fotos: A.Haase & R.Löwig)

Alle Ergebnisse: Hier Klicken

Deutschland spielt Tennis – der TCO spielt wieder mit

Nach einem Teilnehmerrekord mit 3.000 Vereinen im vergangenen Jahr setzen auch 2014 wieder zahlreiche Tennisvereine in ganz Deutschland unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis!“ ein Zeichen für den Tennissport und eröffnen am 26. und 27. April gemeinsam die Sommersaison.

Auch bei unserem Verein können Tennisinteressierte an diesem Wochenende die verschiedenen Facetten des Tennissports erleben. Wir präsentieren den Besuchern unserer Anlage in der Neusißstraße 11 ein ebenso umfangreiches wie attraktives Tennis-Programm zum Zuschauen und Mitmachen.

26.04.2014 / 10 Uhr – 14 Uhr

Am Samstag ist individuelles Tennisspielen mit Vereinsmitgliedern, Gästen und Interessierten möglich. Bei Vereinsmitgliedern erhalten Interessierte gern Informationen über unseren Tennisclub. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

27.04.2014 / 10 Uhr – 13 Uhr

Am Sonntag findet von 10 Uhr bis 12 Uhr ein Schnuppertraining mit der Tennisschule H-Club statt. Hier können alle Interessierte ob Jung oder Alt, Anfänger oder Spieler kostenlos teilnehmen. Weiterhin kann auch an diesem Tag individuell Tennis gespielt werden.

Bei schlechtem Wetter finden alle Veranstaltungen in der Tennishalle des Sportpark Johannesplatz statt.

Anmeldungen zum Schnuppertraining nimmt gern Bert Heppner unter 0172/8067480 oder info@h-club.de entgegen.

4. Yonex LK-Turnier für Damen und Herren

AArtikelbild_Yonex_LK-Turnier_2014m kommenden Osterwochenende findet auf unserer Tennisanlage das Yonex-Leistungsklassenturnier statt. Das Turnier richtet unser Verein in Zusammenarbeit mit der Tennisschule H-Club bereits zum vierten Mal aus. Für die Teilnehmer/innen ist es eine gute Möglichkeit zur Verbesserung der persönlichen Leistungsklassen und eine gezielte Vorbereitung auf die bevorstehende Punktspielsaison.

Am Samstag sind auf unseren 7 Freiplätzen die Spiele der Herren geplant. Bei den Herren der Leistungsklassen 1-11 wird in einem Turniermodus mit Halbfinale und Finale gespielt. Die Herren der Leistungsklassen 12-23 werden in 4er-Gruppen eingeteilt. Darin werden jeweils auch die Sieger ermittelt. Die Damenkonkurrenz startet am Sonntag und spielt ebenso in 4er-Gruppen. Das Startgeld für Teilnehmer/innen unter 18 Jahren beträgt 15 Euro und für alle anderen 25 Euro. Die Teilnehmeranzahl ist auf 32 Spieler pro Feld begrenzt. Bei Regen wird in die benachbarte Halle des Sportpark Johannesplatzes ausgewichen. Anmeldeschluss für alle Alters- und Leistungsklassen ist Donnerstag, der 17.04., um 20:00 Uhr.

Link zur Turnierhomepage

Arbeitseinsatz schafft optimale Bedingungen für LK-Turnier

Am vergangenen Wochenende folgten 27 Vereinsmitglieder dem Aufruf zu unserem freiwilligen Arbeitseinsatz. In und um das Clubhaus sowie auf den Sandplätzen wurde fleißig gearbeitet. Somit können bereits ab Dienstag, den 25.03., die Plätze durch unsere Mannschaftsspieler und Freizeitspieler (mit einem Trainer) vorsichtig eingespielt werden. Was es zu beachten gilt, sollte stets mit unserem Platzwart oder dem jeweiligen Mannschaftsführer abgesprochen werden. Ab Sonntag, den 30.03., sind die Plätze dann für alle Vereinsmitglieder und Gäste freigegeben. Dieser Tag kann gern gleich für Doppeltraining oder ein Doppelturnier genutzt werden.

Langsam steigt nun auch die Vorfreude auf unser Yonex LK-Turnier, welches wir bereits zum vierten Mal als eines der ersten Sandplatz-Turniere in Thüringen veranstalten. Alle teilnehmenden Damen und Herren haben vom 19.-20.04. die Möglichkeit ihre persönlichen Leistungsklassen zu verbessern und sich gezielt auf die bevorstehende Punktspielsaison vorzubereiten. Da schon erste Registrierungen eingegangen und die Teilnehmerfelder begrenzt sind, bitten wir um zeitnahe Anmeldung auf der Turnierhomepage.

An dieser Stelle möchten wir noch einmal recht herzlich allen fleißigen Helferinnen und Helfern danken. Ohne euch wäre die so frühzeitige Eröffnung unserer Tennisanlage nicht möglich gewesen! (Autor: R.Löwig)

Freiwilliger Arbeitseinsatz am 22.03.

Die Freiluftsaison wirft ihre Schatten voraus: Zusehends schreitet die Vorbereitung der Sandplätze voran.

Damit auch das Umfeld entsprechend ins Erscheinungsbild passt, findet am kommenden Samstag (22.03.) ein freiwilliger Arbeitseinsatz statt. Im Vordergrund steht hierbei das Clubhaus; aber natürlich dürfen auch die Außenanlagen wie Terrasse und Wege nicht vergessen werden. Los geht es ab 9 Uhr. Eine rege Teilnahme wäre sehr erfreulich.